Der März in der Buchhandlung

Was ein Monat der Aufregung und Vorbereitung! So viele Dinge zu tun, zu sehen, zu erleben!

large_1_978-3-7408-0466-4_1.jpg          large_53463533_291076884920087_717073729556840448_n.jpg       large_51339510_1898952086893936_7029472930689974272_n_0.jpg

Gleich am 1.März kommt unser Vertreter vom Magellan Verlag, Moses und Ars Edition. Freut Euch auf schöne Sachen, die wir für Euch einkaufen werden. Am Montag besucht uns die nette Vertreterin vom Oetinger Verlag, am Dienstag  treffe ich mich mit dem OrgaTeam von erLesen - Literaturtage im Saarland, denn das Festival rückt näher.  Neue Sachen im Laden - von der Schweinelampe von Michael Sowa (das Modell war im Film "Die fabelhafte Welt der Amélie" zu sehen) bis zum Busenmemo. Mein Bruder hat sich geopfert und das Spiel getestet. Jetzt können wir es bedenkenfrei verkaufen. (ab 14 J) . Bartmemo für Frauen gibts natürlich auch!

large_53241029_1981860525454171_4977930107529199616_n_1.jpg             large_53121605_1215165355308271_2738136338049007616_n.jpg           large_52740082_554792761670749_3517965733143248896_n.jpg

 

Viele Bücher am Wochenende dazwischenquetschen - denn: am Donnerstag 7.März ist wieder unser Literarischer Abend mit Titeln aus dem neuen Frühjahrsprogramm. Dieses Mal sind wir mutig und haben ein paar Verse den Texten dazugepackt. An dem Abend könnten wir auch den ersten Termin für den neuen Lesekreis "Abendstunde für Lesende" vereinbaren. Am Dienstag, 12.März hat unser Ortsvorsteher Max Limbacher einen literatur- und saarlandbegeisterten Menschen in die Limbacher Mühle eingeladen: Herrn Reinhard Klimmt! Kommt alle in die Mühle, um 19h00 fängts an, der Eintritt ist frei. Auch im März: die Ausstrahlung des Dreiteilers "Bella Germania" von Daniel Speck - im ZDF.

large_53296958_429597914477107_4103204462296825856_n.jpg              large_53014024_320479345280607_2660303627905662976_n_0.jpg           large_52819978_421768588578210_6982099170832154624_n_0.jpg

..und überhaupt ist der März der Frühjahrsmonat der Leipziger Buchmesse, des Welttag der Lyrik, der Bekanntgabe zahlreicher Literaturpreise und Nominierungen und am Ende wartet die Auftaktveranstaltung von unserem Literaturfestival: Anne Gesthuysen mit "Mädelsabend".

Außerdem in diesem Monat: Wir bekommen eine neue Mitarbeiterin - lasst Euch überraschen, die meisten Limbacher kennen sie schon. Markus, Birgit, Rabea und ich freuen uns schon sehr. Und ich habe dafür extra mein Büro UND meinen Schreibtisch aufgeräumt. Und meine hübschen, stumpfen Bleistifte versteckt. Wer weiß, ob sie auch eine Gespitztbleistiftliebhaberin ist wie Birgit...

large_53545855_404308070348647_4505660876665126912_n_0.jpg             large_53361281_790082031359397_7906292230745227264_n.jpg            large_53026269_362096404645299_8236925225577480192_n.jpg

Über Fasching schreibe ich nichts, er findet hier im Haus einfach nicht statt. Das Geschäft hat über die verrückten Tage normal geöffnet. Falls Ihr dann alle feiert oder Kater habt: mir genehm, dann kann ich mal in Ruhe hinter dem Ladentisch lesen, ne? laugh