0

Die Dinoschule - Betreten für Eltern verboten!

Die Dinoschule 1

12,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783505150289
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S.
Format (T/L/B): 1.5 x 24.5 x 17.5 cm
Lesealter: 5-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

ROOOAAARR! Diese Schule hütet ein unglaubliches Geheimnis: Mit dem richtigen Dino an deiner Seite ist alles möglich! Tom, Onea und Freddy staunen an ihrem ersten Schultag an der Reptilia-Schule nicht schlecht: Denn Sauritius ist der einzige Fleck auf der Erde, auf dem KEIN Meteorit eingeschlagen hat, deswegen gibt es hier noch echte Dinosaurier! Hier lernt man, wie man auf der Insel überlebt und sich einen Dinosaurier zum treuen Gefährten macht. Tom möchte am liebsten sofort auf einem Tyrannosaurus Rex reiten, Onea jedes kleine Detail der Insel erforschen - und Freddy will mit Dinosauriern eigentlich gar nichts zu tun haben. Aber so läuft das auf Sauritius nicht. Und schon bald stecken die drei Kinder mittendrin im größten Abenteuer ihres Lebens.   Bestsellerautorin Britta Sabbag ("Die kleine Hummel Bommel") in Hochform: spannend, witzig, actiongeladen und ganz nah dran an der Zielgruppe.Illustriert von Clara Vath (u.a. "Drachenzähmen leicht gemacht") - diese Optik kennt und liebt die Zielgruppe aus Filmen und SerienGroße Schrift, kurze Kapitel, viele BilderGeeignet zum Vor- und Selbstlesen, garantiert Lesespaß und -erfolg

Autorenportrait

BRITTA SABBAG, geboren 1978 in Osnabrück, studierte Sprachwissenschaften, Psychologie und Pädagogik. Nach ihrem abgeschlossenen Studium arbeitete sie sieben Jahre als Personalerin, bis sie das Schreibfieber packte. Mit ihrem Roman-Debüt landete sie 2012 direkt einen Spiegel-Bestseller. Über 50 weitere Romane, Jugend-, Kinder- und Bilderbücher folgten. Die Bestseller-Reihe um "Die kleine Hummel Bommel" ist mittlerweile ein Kinderbuch-Klassiker. Neben Büchern schreibt sie auch (Kinder-)Lieder, Drehbücher und sogar vor Reimen macht sie keinen Halt. Ihre Gesamtauflage beträgt über eine Million Bücher seit der ersten Veröffentlichung. Auf die Idee zur "Dinoschule" brachte sie ihr kleiner Sohn, während er auf seinem Töpfchen darüber philosophierte, ob Dinos wohl auch zur Schule gingen. Britta Sabbag rannte daraufhin sofort zum Schreibtisch, um die Idee festzuhalten. Beinahe hätte sie ihren Sohn im Badezimmer vergessen, so spannend waren die ersten Gedanken dazu. Aber keine Sorge, heute sitzt er nicht mehr da. Sie lebt mit ihrer Familie in einem Landhaus, wo die Ideen an den Bäumen hängen und muss sicher 100 Jahre alt werden, um alle zu pflücken.

Schlagzeile

ROOOAAARR! Diese Schule hütet ein unglaubliches Geheimnis: Mit dem richtigen Dino an deiner Seite ist alles möglich!